Lerntherapie und Lerncoaching in Wolfsburg

PTE Wolfsburg

„Für das Gelingen einer Lerntherapie ist die Erkenntnis grundlegend: Lernen braucht Zeit.“

Wir nehmen uns die Zeit, damit Lerninhalte auch langfristig abrufbar sind. Die Vermittlung von Lerninhalten orientiert sich immer an der der individuellen Ausgangslage des Kindes und Jugendlichen, sodass die Vermittlung von Wissen „maßgeschneidert“ erfolgt. Denn nur so kann erfolgreiches Lernen auch funktionieren.

Wichtigste Grundlage für eine erfolgreiche Lerntherapie sind engagierte und gut ausgebildete Mitarbeiter. Wir sind ein sehr nettes interdisziplinäres Team, alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben eine psychologische bzw. pädagogische Hochschulausbildung mit entsprechender lerntherapeutischer Zusatzqualifikation. Teambesprechungen, der kollegiale Erfahrungsaustausch und Supervision sind für uns selbstverständlich und wichtig.

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Einrichtung können durch ihre langjährigen Erfahrungen und Mitarbeit in der PTE ganz individuell auf die Bedürfnisse der Kinder und Jugendlichen reagieren. Darüber hinaus ist es uns besonders wichtig, die Eltern zu unterstützen und mit ihnen partnerschaftlich zusammenzuarbeiten: Unsere Arbeit ist vor allem geprägt durch Lösungsorientierung und größte Empathie.

Wir unterstützen LegaKids

zur LegaKids-Stiftung
LegaKids-Siegel Gold

Aktuelles PTE Wolfsburg

Lerntherapie auch in Coronazeiten!

Liebe Eltern,

die Einrichtung ist geöffnet und wir sind wieder persönlich für Sie da!

Damit Sie, Ihre Kinder und wir so gut wie möglich geschützt sind, haben wir ein umfassendes Hygienekonzept erstellt.

Die Fortsetzung der Lerntherapie per Video ist zunächst weiterhin möglich.

PTE macht WAU 10!

Lese- und Rechtschreibtraining WAU 10

(Wissenswerter Aufwachdienst um 10😉)

Die PTE macht ab Montag, 11.01.21 ein zusätzliches Online-Förderangebot.

Herr Matthias Werner wir von montags bis freitags immer von 10.00 Uhr bis 11.00 Uhr ein Online* Lese- und Rechtschreibtraining für SchülerInnen ab Klasse 5. anbieten.

Das Angebot ist unverbindlich und sehr flexibel. Es kann einmalig oder regelmäßig wahrgenommen werden. Das Angebot ist für PTE-SchülerInnen kostenfrei.

Bei Interesse setzen Sie sich bitte mit mir in Verbindung: e.loewe-strehmel@pte.de

Herzliche Grüße

Ihre Esther Löwe-Strehmel

*zoom

Angebote und Schwerpunkte PTE Wolfsburg

Fotolia 88283955 L

Lese-/Rechtschreibschwäche

Hat Ihr Kind Probleme beim Lesen und Schreiben? Die Bildung einfacher Wortreime, die korrekte Benennung von Buchstaben fällt ihm schwer?

Mehr erfahren
Kinder mit ADS ADHS und Lernen

ADS/ADHS

Ist Ihr Kind schnell unaufmerksam und lässt sich leicht ablenken? Anweisungen befolgen und regelmäßige Aufgaben fallen ihm schwer?

Mehr erfahren
Einzeln-jugendlicher-sitzend-kopf-aufgestuetzt

Was ist Lerncoaching?

Das PTE-Lerncoaching führt Ihr Kind zu neuen Lernerfolgen und Spaß an der Schule. Und entlastet damit nicht nur Ihr Kind, sondern auch Sie selbst.

Mehr erfahren
Gruppe-kinder-liegend-lernen

Lesen, Schreiben und Rechnen

Wenn Schwierigkeiten beim Lesen, Schreiben oder Rechnen an falschen Lerntechniken liegen, ist Lerncoaching effektiver als einfache Nachhilfe.

Mehr erfahren
Gruppe-schüler-junge-fröhlich

Lern-/Arbeitsverhalten, Motivation

Lernen kann man lernen. Die PTE hilft Ihrem Kind dabei, ein selbstständiges und diszipliniertes Lern- und Arbeitsverhalten zu entwickeln.

Mehr erfahren
Einzeln-junge-stehend-flagge-okay

LRS und Englisch

Legasthenieprobleme im Deutschen führt bei vielen Kindern auch zu Problemen beim Erlernen der englischen Sprache. Speziell für diese Kinder ist unsere umfangreiche Englischförderung sehr gut geeignet.

Mehr erfahren
Einzeln-jugendlicher-sitzend-kopf-aufgestuetzt

Stressbewältigung

Schon Kinder erleben in hohem Ausmaß Stress. Zusammen mit der Gmünder Ersatzkasse (GEK) haben wir ein Präventionskonzept erstellt.

Mehr erfahren

Kostenlose Beratung unter 05361/2751324

Wie Sie zu uns nach Wolfsburg finden

MAP

Unsere Einrichtung finden Sie in der Porschestraße 96 in Wolfsburg.

Ihr Team in der PTE Wolfsburg


Esther Löwe-Strehmel

Esther Löwe-Strehmel
Diplom-Pädagogin, Lerntherapeutin

Die Tätigkeitsschwerpunkte liegen in den Bereichen Beratung, Diagnostik und Fachvortrag.


Ursula Sonnenberg

Ursula Sonnenberg
Master of Arts Pädagogin (Stellv. Leiterin PTE Wolfsburg)

E-Mail: u.sonnenberg@pte-wolfsburg.de


Brigitte Dengler-Schaber

Brigitte Dengler-Schaber
Diplom-Pädagogin

E-Mail: b.dengler-schaber@pte-wolfsburg.de


Hannes Drallle

Hannes Drallle
B. A. Psychologe

E-Mail: h.dralle@pte-wolfsburg.de


Astrid Merkt-Wesche

Astrid Merkt-Wesche
Dipl.-Wirt.-Ing. (FH)

E-Mail: a.merkt-wesche@pte-wolfsburg.de


Monika Schoo

Monika Schoo
Diplom-Sozialpädagogin

E-Mail: m.schoo@pte-wolfsburg.de


Ina-Susann Kollhoff

Ina-Susann Kollhoff
Diplom-Pädagogin (Stellv. Leiterin PTE-Braunschweig)

E-Mail: i.kollhoff@pte-braunschweig.de


Dr. Peggy Gehrmann

Dr. Peggy Gehrmann
Grundschullehrerin (M. A. Germanistik, Philosophie, Erziehungswissenschaft)


Birgit Grählert

Birgit Grählert
Dipl. Sozialpädagogin (FH), Kinder- und Jugendlichen Psychotherapeutin i. A.


Merve Martens

Merve Martens
Diplom-Psychologin

E-Mail: m.martens@pte-braunschweig.de


Josefine Schütt

Josefine Schütt
Master of Arts Pädagogin

E-Mail: j.schuett@pte-braunschweig.de


Mathias Werner

Mathias Werner
Diplom-Pädagoge (Stellv. Leiter PTE Gifhorn)

E-Mail: m.werner@pte-gifhorn.de


Simone Bawey

Simone Bawey
Diplom-Psychologin

E-Mail: s.bawey@pte-gifhorn.de


Gabriele Liebnau

Gabriele Liebnau
MA Sonderpädagogik/Musikpädagogik

E-Mail: g.liebnau@pte-gifhorn.de


Ute Pauer

Ute Pauer
Diplom-Pädagogin

E-Mail: u.pauer@pte-gifhorn.de


Beate Uth

Beate Uth
Diplom-Pädagogin, Motopädin

E-Mail: b.uth@pte-gifhorn.de


Melanie Kelm-Dombrowsky

Melanie Kelm-Dombrowsky
Diplom-Psychologin (Stellv. Leiterin PTE Peine)

E-Mail: m.kelm-dombrowsky@pte-peine.de


Andrea Dernbach-Kascha

Andrea Dernbach-Kascha
Dipl.-Übersetzerin

E-Mail: a.dernbach-kascha@pte-peine.de


Inka Höver

Inka Höver
Diplom-Pädagogin

E-Mail: i.hoever@pte-peine.de


Julia Voss

Julia Voss
Lerntherapeutin FiL i. A.


Christina Weber

Christina Weber
GH-Pädagogin, Lernberaterin

E-Mail: c.weber@pte-peine.de


Martin Zeller

Martin Zeller
Diplom-Pädagoge

E-Mail: m.zeller@pte-peine.de

Über uns

Als dritte ihrer insgesamt vier Pädagogisch-Therapeutischen Einrichtungen eröffnete Diplom-Pädagogin Esther Löwe-Strehmel 2008 die PTE Wolfsburg. Nach ihrem Studium der Erziehungs- und Unterrichtswissenschaften mit dem Hauptstudium Medienwissenschaften arbeitete sie als Referentin für Erzieher- und Lehrerfortbildung und -Ausbildung und als Stützlehrerin für Schüler und Schülerinnen mit Lernschwierigkeiten/Lernstörungen. Mit ihrer lerntherapeutischen Zusatzqualifikation war sie für die Leitung der PTE Peine sehr gut vorbereitet. Ihre Arbeitsschwerpunkte sind Beratung, Diagnostik und Lehrerfortbildung. Als Mutter von zwei Kindern kann sie auch aus ihrem persönlichen „Erfahrungsschatz“ die Ängste und Wünsche von Eltern, Kindern und Jugendlichen nachvollziehen und verstehen.

Die Entscheidung als Lerntherapeutin zu arbeiten, ergab sich aus Esther Löwe-Strehmels Erfahrungen als Lehrerin: „Ich musste die Erfahrung machen, dass zahlreiche Schüler durch ihre Lernschwierigkeiten fast chancenlos bleiben – da die Regelschule kaum in der Lage ist, die notwendige Förderung und Unterstützung für diese Schülerinnen und Schüler aufzubringen.“ Hier setzt das lerntherapeutische Konzept der PTE an, dass individuelle Betreuung jeden Kindes mit einer genau abgestimmten Therapie umfasst. „In der PTE haben wir die erforderlichen Rahmenbedingen um diese Schülerinnen und Schüler so zu unterstützen, dass sie wieder angstfrei und mit Freude lernen können. Im Laufe der Jahre konnten wir mitverfolgen, wie wichtig es ist, die persönlichen Schwächen und Stärken der Kinder richtig zu fördern. Denn nichts ist motivierender als Erfolg!“

Lernstörungen betreffen nicht nur das Kind, sondern oft die gesamte Familie. In den Beratungsstunden der PTE-Partnerin wird immer wieder deutlich, wie schulische Schwierigkeiten das Familienleben negativ beeinflussen. Eltern sind oftmals ohnmächtig und ratlos. Hier ist es ihrer Erfahrung nach wichtig aufzuzeigen, dass es immer Lösungsmöglichkeiten und Hilfestellungen gibt. Durch gegenseitiges Vertrauen und mit viel Einfühlungsvermögen gelingt es ihr, Eltern positiv zu bestärken und ihnen Hoffnung durch gezielte Beratung zu geben. Ihr Herangehensweise beschreibt sie gerne durch ein Zitat von Kurt Hahn: „Die Pädagogik soll die Hindernisse nicht beseitigen, sondern nur überwindlich machen.“

Mit Ihrer Entscheidung PTE Partnerin zu werden, ist die Diplom-Pädagogin sehr zufrieden: „Ich arbeite seit 2004 als Lerntherapeutin. Mein Fazit: Die beste berufliche Entscheidung meines Lebens! Der Traum von einer sinnstiftenden Arbeit konnte mit dieser Entscheidung wahrgemacht werden. Es ist immer wieder schön, zu sehen wie entscheidend wichtig es ist Kinder und Jugendliche richtig zu fördern und zu unterstützen.“

In ihrer Freizeit unternimmt Esther Löwe-Strehmel gerne längere Läufe, genießt gutes Essen und die gemeinsame Zeit mit ihrer Familie. Intoleranz ist eines der wenigen Dinge, die sie überhaupt nicht mag. Entsprechend lebt sie nach dem Motto: „Es gibt nichts Gutes, außer man tut es“ (Erich Kästner).

KINDER UND ELTERN BERICHTEN

Hier finden Sie Erlebnisse, Erfahrungen und andere Beiträge von Kindern und Eltern aus unserer PTE.

Wir bedanken uns sehr herzlich für Ihre Arbeit an und mit Jonas. Wir sind überglücklich über Jonas` Entwicklung. Das hätten wir vor fünf Jahren nicht gedacht, dass er überhaupt das Abitur machen würde. Und daran haben Sie einen großen Anteil. Die Struktur seines Lernens und die Fokussierung auf das Wesentliche hat er wohl bei Ihnen mitgenommen.
Vielen, vielen Dank!
Hallo liebes PTE Team,

nach langer Zeit wollte ich mich mal wieder melden und ihnen den neusten Stand von K. mitteilen.
K.* hat mit 3,2 seinen Realabschluss bestanden. Danach war er auf der BBS2 für 1 Jahr im Berreich Zerspanung und dies mit den Durchschnitt 2,5 mit Bravur bestanden. In der Zwischenzeit hat er den Führerschein fürs Motorrad 125iger ab 16 Jahren und den Führerschein fürs Auto ab 17 mit begleitenden Fahren geschafft. Und jetzt das Schönste, er macht ab 1. September eine Ausbildung bei VW. Er hat alle Prüfungen bestanden, schriftlich, mündlich und praktisch. Man, sind wir stolze Eltern!!! K. ist so selbstbewusst und zufrieden geworden. Ein glücklicher junger Mann. Sie würden ihn kaum wiedererkennen. In dem letzten Jahr hat er so viel geschafft!!!
Dies alles wollte ich ihnen berichten, da sie ja lange mit K. zusammengearbeitet haben. Sie merken, wie mein stolzes, glückliches Mutterherz bald platzt. Ich habe auch gelernt, ihm seine Zeit zu lassen, ihn nicht unter Druck zu setzen, manchmal zum Üben vielleicht ein bisschen geschoben.
Auch ich habe was bei ihnen gelernt. So, das wars dann erstmal.
ich wünsche ihnen noch weiterhin viel Erfolg und das sie noch vielen Kindern helfen können, denn K. hat sich immer bei ihnen wohlgefühlt, spricht noch immer mit Freude über ihre Einrichtung.
Viele liebe Grüße an Alle, die uns noch kennen

K. und H.
Liebe Frau Kelm-Dombrowsky,

das Schuljahr geht zu Ende und Ihr Urlaub steht bevor. Daher wollte ich mich noch kurz bei Ihnen melden. F.* hat sein Abitur bestanden:-). . In seiner Abiturklausur in Deutsch hat er 12 Punkte geschrieben und das hat sicher auch noch was mit seiner Förderung, während der Grundschulzeit bei PTE und insbesondere bei Ihnen zu tun. Vielen Dank nochmals an Sie und Frau Löwe-Stremel. 13 Jahre Schule sind zu Ende und der Einsatz führte zum Erfolg. Er möchte Lehramt studieren und muss wohl Deutsch als Hauptfach nehmen.

Viele liebe Grüße an Sie und an Frau Löwe-Stremel und alles Gute für die Zukunft wünscht

U.


Eltern-Referenz PTE Peine


Zeichnungen unserer Kinder