Lerntherapie und Lerncoaching in Moers

PTE Moers

Der nächste Elternvortrag startet am 25. Mai!

Lernen lernen nach Corona – selbständiges Lernen fördern

Die Zeit der Corona-Pandemie hat auf unsere Kinder und Jugendliche einen starken Einfluss genommen und insbesondere beim Lernen zu den unterschiedlichsten Defiziten in verschiedenen Bereiche geführt.

Viele Kinder und Jugendliche leiden unter Zukunftspessimismus, mangelndem Selbstvertrauen und Interessen- und Teilnahmslosigkeit.

Mit dem Vortrag wollen wir allen interessierten Teilnehmenden zu den Punkten:

  1. Der Einfluss von Corona auf unsere Kinder und was dies für das Lernen bedeutet
  2. Das richtige Lernumfeld schaffen
  3. Mit den passenden Lernstrategien arbeiten
  4. Mit Motivation in 15 Schritten seine Ziele erreichen

eine kleine Hilfestellung im Alltag geben.

Nächster Termin: Mittwoch, 25. Mai 2022

Uhrzeit: 18.00h (Dauer: ca. 1,5 Stunden)

Zur Anmeldung nutzen Sie bitte unser Kontaktformular ('Informationen anfordern') weiter unten.

Bei Rückfragen melden Sie sich doch bei uns in der Praxis, wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung.

entfallt

„Auch eine schwere Tür hat nur einen kleinen Schlüssel nötig.“ Charles Dickens

Wir möchten den Kindern und Jugendlichen zeigen, dass sie trotz negativer Erfahrung in der Schule und Problemen beim Lesen, Schreiben, Rechnen oder bei der Konzentration wertvolle Menschen sind. Mit den richtigen Lernstrategien und Motivationstechniken können auch sie ihren Weg meistern und ihre individuellen Schritte gehen.

Wir betrachten jedes Kind ganzheitlich und fördern es in seiner Individualität. Neben Lesen, Schreiben und Rechnen gibt es noch so unendlich viel mehr, was sie zum Lernen von uns brauchen. Dazu gehören auch Freude, Erfolge, Selbstsicherheit und Ausdauer. All das wollen wir mit unserer Arbeit vermitteln!

Wir haben in unseren Tätigkeiten bisher so viele kleine Persönlichkeiten kennenlernen dürfen, von denen wir uns wünschen, dass sie zufriedene Erwachsene werden.

Wir haben uns bei der gemeinsamen Arbeit beim Jugendamt kennengelernt. Beide haben wir einen Hochschulabschluss (Bachelor bzw. Diplom) in Sozialer Arbeit. Beatrice Bolländer hat außerdem Psychologie studiert und Eleonora Thiessen-Schmidt ist eine erfahrene Fachkraft nach §§ 8a, 8b SGB VIII.

In den vielen Jahren beim Jugendamt hat es uns viel Spaß gemacht, die Kinder und Familien besser kennenzulernen, eine persönliche Beziehung aufzubauen und so die passende Hilfe zu finden.

Wir haben erlebt, dass gerade im schulischen Bereich die Not in den Familien sehr groß werden kann. Leider gibt es immer noch zu wenige Einrichtungen, die diesen Bedarf abdecken können. Das wollten wir ändern und haben uns dazu entschlossen, eine eigene lerntherapeutische Einrichtung zu eröffnen, um Kindern und Jugendlichen helfen zu können.

Wir freuen uns schon sehr darauf, Sie und Ihr Kind jetzt auch in Moers und Umgebung zu unterstützen!

Ihre Beatrice Bolländer und Eleonora Thiessen-Schmidt

Aktuelles PTE Moers

Expertenvortrag zum Thema AD(H)S und Schule

Ein Angebot für Fach- und Lehrkräfte.

weitere Infos finden Sie hier: Expertenvortrag zum Thema AD(H)S und Schule (pte.de)

Finanzierung der Lerntherapie


Welche Möglichkeiten Sie haben, erfahren sie hier: Link

Kostenlose Beratung unter 02841 / 816 25 73

Angebote und Schwerpunkte PTE Moers

Fotolia 88283955 L

Lese-/Rechtschreibschwäche

Hat Ihr Kind Probleme beim Lesen und Schreiben? Die Bildung einfacher Wortreime, die korrekte Benennung von Buchstaben fällt ihm schwer?

Mehr erfahren
Kinder mit ADS ADHS und Lernen

ADS/ADHS

Ist Ihr Kind schnell unaufmerksam und lässt sich leicht ablenken? Anweisungen befolgen und regelmäßige Aufgaben fallen ihm schwer?

Mehr erfahren
Einzeln-jugendlicher-sitzend-kopf-aufgestuetzt

Was ist Lerncoaching?

Das PTE-Lerncoaching führt Ihr Kind zu neuen Lernerfolgen und Spaß an der Schule. Und entlastet damit nicht nur Ihr Kind, sondern auch Sie selbst.

Mehr erfahren
Gruppe-kinder-liegend-lernen

Lesen, Schreiben und Rechnen

Wenn Schwierigkeiten beim Lesen, Schreiben oder Rechnen an falschen Lerntechniken liegen, ist Lerncoaching effektiver als einfache Nachhilfe.

Mehr erfahren
Gruppe-schüler-junge-fröhlich

Lern-/Arbeitsverhalten, Motivation

Lernen kann man lernen. Die PTE hilft Ihrem Kind dabei, ein selbstständiges und diszipliniertes Lern- und Arbeitsverhalten zu entwickeln.

Mehr erfahren
Freigestellter Elefant

Lieblings-Fach AG´s oder Workshop

Weniger Schulstress? Ein schöneres Miteinander?

Mehr erfahren

Kostenlose Beratung unter 02841 / 816 25 73

Wie Sie zu uns nach Moers finden

MAP

Sie finden uns am alten Schlachthof. Der Eingang zur Praxis befindet sich auf der Rückseite des Gebäudes (Elenastraße 5).

Von umliegenden Orten zu uns kommen: Lerntherapie in Moers.

Räumlichkeiten und mehr

Unsere Praxisräume

Ihr Team in der PTE Moers


Beatrice Bolländer

Beatrice Bolländer
Diplom-Sozialarbeiterin, Psychologin

Raus aus dem Amt und rein in die Praxis. Nach vielen Jahren in der Jugendhilfe arbeite ich nun endlich direkt mit Kindern. Deswegen stehen Spaß und Selbstvertrauen bei mir ganz oben auf dem Stundenplan.


Eleonora Thiessen-Schmidt

Eleonora Thiessen-Schmidt
Soziale Arbeit B.A., erfahrene Fachkraft nach §§ 8a, 8b SGB VIII, zertifizierte Lieblingsfach-Trainerin

Wachsen heißt nicht, möglichst schnell möglichst groß werden. Wachsen heißt: Ganz behutsam und allmählich die eigene und angemessene Größe entwickeln. Meiner Meinung nach können Kinder und Jugendliche alle ihre gesteckten Ziele erreichen, wenn sie sich bloß ausstrecken dürfen.