Gruppe-erwachsene-sitzend-portraet-frau

ADHS-Kinder brauchen starke Eltern

ADHS-ELTERNTRAINING

Die PTE Ludwigsburg bietet im Rahmen des Landesprogramms „Stärke“ ein ADHS-Elterntraining an.

Das Training wird in kleinen Gruppen durchgeführt. Durch verschiedenste Methoden wird dabei die Umsetzung in den Erziehungsalltag erleichtert. Kleine Hausaufgaben für die Zeit zwischen den Kursterminen dienen dabei zur Vertiefung des Gelernten.

Unser ADHS-Elterntraining ist vom Jugendamt anerkannt und wird über das Landesprogramm „Stärke“ finanziert.

Für die Anerkennung durch das Jugendamt ist es wichtig, dass unsere Trainerinnen über einen qualifizieren Hochschulabschluss im pädagogischen, psychologischen Bereich verfügen und weitreichende Erfahrungen in der Elternarbeit nachweisen können.

Zusätzlich verfügen unsere Trainerinnen über fundierte theoretische und praktische Erfahrungen in der Therapie mit ADHS-Kindern und –Jugendlichen.

Zielgruppe:

Familien mit ADHS-Kindern sind von ganz besonderen Belastungen und Herausforderungen betroffen. Diese Probleme lassen sich oft nicht allein mit gutem Willen oder gut gemeinten Ratschlägen meistern.

Das ADHS-Elterntraining wurde entwickelt, um betroffenen Familien fachliche Unterstützung für ihren Erziehungsalltag zu bieten.

Kursdauer:

Das Training umfasst sechs Abende à 150 Minuten, die auf einen Zeitraum von ca. drei Monaten verteilt sind.

Gruppengröße:

Pro Kurs können vier bis fünf Elternpaare/Alleinerziehende teilnehmen.

Kosten:

Das ADHS-Elterntraining ist Teil des Landesprogramms „Stärke“. Dadurch ist es für die teilnehmenden Eltern kostenlos!

Anmeldung:

Möchten Sie an unserem ADHS-Elterntraining teilnehmen und/oder haben Sie Fragen dazu? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Weitere Informationen finden Sie auch in unserer Download-Datei (ca. 96 KB): ADHS-Elterntraining


PROGRAMM STÄRKE

Landesprogramm STÄRKE

Das Programm „Stärke“ ist ein Baustein der familienpolitischen Leistungen des Landes Baden-Württemberg, mit denen Familien in besonderen Lebenssituationen gezielt unterstützt werden sollen.


Eltern und Familienbildung stehen somit im Mittelpunkt des Programms, das auch auf die sich immer schneller verändernden Lebensumstände in Familien reagieren will. Das Programm „Stärke“ soll Eltern dazu ermutigen, Elternkurse oder -treffs zu besuchen. Für einige Familien macht es dies finanziell erst möglich.

Über das Programm „Stärke“ bietet die PTE Ludwigsburg Elterntrainingskurse zum Thema ADHS-an.

Nähere Informationen zum Landesprogramm „Stärke“ finden Sie auf der Homepage des Landkreises Ludwigsburg unter "Informationen zum Landesprogramm Stärke".

Mann sweater

Lerntherapie für Erwachsene

Nicht nur Kinder haben Probleme beim Lesen, Schreiben und Rechnen oder haben Schwierigkeiten mit Lern- und Arbeitsabläufen. Auch viele Erwachsene sind davon betroffen.

Weiterlesen
Förderung über das Bildungs- und Teilhabepaket (BuT)

Förderung nach dem Bildungs- und Teilhabepaket (BuT)

Mit dem BuT möchte die Bundesregierung die Förderung von bedürftigen Kindern und Jugendlichen noch weiter verbessern. Auch die Unterstützung von Angeboten zur Lernförderung ist Teil des Bildungspaketes.

Weiterlesen