• Home
  • Kostenlose Seminare für Lehrer Angebot
Lehrer Online Schulung Vortrag

Kostenlose Seminare für Lehrer

In diesen Seminaren werden neben interessanten wissenschaftlichen Entwicklungen praktische Tipps vermittelt, die direkt im Unterricht und bei der Arbeit mit den Schülern umgesetzt werden können.

Homeschooling, Wechselunterricht und digitale Vermittlung von Lernstoff – das stellt nicht nur Familien, sondern auch zahlreiche Lehrkräfte immer wieder vor große Herausforderungen. Gerade schwächere Schüler benötigen häufig zusätzliche Unterstützung, die über den „normalen“ Unterrichtsstoff hinausgeht. Deshalb bietet die PTE ab sofort kostenfreie Online-Seminare für interessierte Lehrkräfte an.

Wie kann ich als Lehrkraft selbstreguliertes Lernen fördern?

Wissenschaftliche Fakten und praktische Tipps

Viele Fähigkeiten sind entscheidend für den Erfolg beim Lernen und im Leben. Man spricht auch von Arbeitsgedächtnis, von exekutiven Funktionen und der Fähigkeit zur Selbstregulation. Gut ausgebildete exekutive Funktionen, die der Selbstregulation unterliegen, wirken sich nicht nur positiv auf den Schulerfolg aus, sondern befähigen Kinder und Jugendliche auch zu Mitgefühl und Selbstbeherrschung – zwei wichtige Grundlagen für das soziale Zusammenleben in Familie, Schule und Freundeskreis.

Schulungsinhalte

• Aktuelle Erkenntnisse aus Entwicklungspsychologie und kognitiver Neurowissenschaft

• Übungen für den Fachunterricht / Spielideen für den Unterricht und Ganztag

• Kognitives Training / Reflexionsausbildung

• Selbstregulationsstrategien / Achtsamkeitsschulung

• Elternarbeit

Namhafte Experten

Die Referentin Dr. Sabine Kubesch gibt wertvolle Tipps aus Theorie und Praxis.

Die Neuro- und Sportwissenschaftlerin leitet das INSTITUT und den VERLAG BILDUNG plus, der in Zusammenarbeit mit Pädagogen Lehr- und Lernmaterialien entwickelt, die auf die Förderung der Selbstregulation und das Training der exekutiven Funktionen von Schülern ausgerichtet sind. Ihr Arbeitsschwerpunkt liegt in der Untersuchung und Förderung von exekutiven Funktionen, Selbstregulation und Willensstärke von Kindern und Jugendlichen. Sie publiziert Fachbücher und berät Ministerien, Krankenkassen, Hochschulen und Schulbuchverlage.

Organisatorisches

Ablauf der Schulung

Die dreistündige Online-Schulung wird über Zoom durchgeführt und ist für interessierte Lehrkräfte kostenlos. Die Teilnehmerplätze sind begrenzt.

Veranstaltungstermin: 18. März 2021, 18-21 Uhr

Anmeldung: info@pte.de

Anmeldeschluss: 12. März 2021

Weitere Informationen, Rückmeldungen von Schulen und Kopiervorlagen zum kostenlosen Download finden Sie unter http://www.bildungplus.org/

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte per E-Mail an e.fode@pte.de.

Kontakt aufnehmen

Tipp: Über Standorte können Sie Ihre nächstgelegene PTE ganz einfach finden.
Nachricht

Absenden
* Pflichtfelder