Projekte

Hier finden Sie die Projekte, die die PTE teilweise in Zusammenarbeit mit der Akademie für sozialwissenschaftliche Innovation e. V. (ASI) durchführt. Diese Projekte sind in der Mehrzahl stiftungsgefördert und finden sowohl im In- als auch im Ausland statt.


Weiterbildungsprojekte Rumänien

Durch die Unterstützung der Geschäfts- und Servicestelle Osteuropa / Baden-Württemberg Stiftung gGmbH konnte die PTE gemeinsam mit der Akademie für sozialwissenschaftliche Innovation e. V. (ASI) einen Workshop zur Förderung innovativer deutscher Kultur- und Bildungstechniken im rumänischen Bildungs- und Erziehungssystem im Landkreis Sibiu / Rumänien zu Beginn des Jahres 2010 durchführen.

weiterlesen

Erfolgreich abgeschlossen: Schulprojekt Heidehofstiftung

Das von der Steigschule Bad Cannstatt initiierte Projekt „Steigerung der Lern- und Lebenskompetenz bei Schülern und Schülerinnen der Steigschule Bad Cannstatt“ wurde im Juni 2012 nach dem zweiten Projektjahr erfolgreich abgeschlossen.

Ermöglicht wurde das Projekt durch die Unterstützung und Förderung der Heidehof Stiftung GmbH. Kooperationspartner der Schule  während der Projektlaufzeit waren die Pädagogisch Therapeutische Einrichtung (PTE) und die Akademie für sozialwissenschaftliche Innovation e. V. (ASI).

weiterlesen


AWO-Projekt

Integration in die Regelschule durch Stabilisierung angemessenen Sozial- bzw. Leistungsverhaltens und Verhinderung von Schulverweigerung

Gemeinsam mit der dortigen Geschäftsstelle der Arbeiterwohlfahrt AWO – Sozialpädagogische Jugend- und Familienhilfe gGmbH hat die Pädagogisch Therapeutische Einrichtung (PTE) für den Ostalbkreis ein Konzept für die Förderung und Integration zunächst verhaltensauffälliger Schüler/-innen in die Regelschule und gegen Schulverweigerung entwickelt. Dieses Konzept wurde vom Jugendamt im Ostalbkreis als Sonderform der Sozialpädagogischen Familienhilfe anerkannt und wird seit 2012 umgesetzt.

weiterlesen

Projekt Wiedeking-Stiftung

Die Wiedeking-Stiftung Bietigheim-Bissingen unterstützte in außerschulischer Projektförderung in Kooperation mit PTE und ASI bedürftige Kinder mit ADHS aus Bietigheim-Bissingen in ihrem familiären und schulischen Umfeld.

weiterlesen


Schulprojekt Togo

Der Complexe Scolaire Gloria ist ein Schulzentrum in dem ein Kindergarten für Kinder von zwei bis fünf Jahren und eine Primarstufe für Kinder von sechs bis 12 Jahren untergebracht sind. Am 11. Oktober 1999 werden nach einer Werbeaktion 56 Kinder aller Jahrgangsstufen eingeschult. Zu diesem Zeitpunkt sind vier Klassen räume, zwei Kindergartenräume und ein Spielplatz fertiggestellt. Der Direktor Anani Karaboka, vier Lehrerinnen und eine pensionierte Lehrerin aus Kanada beginnen mit dem Unterricht.

weiterlesen